Horizontal | Vertikal (HV)

 

Horizontale Rohre, vertikaler Luftstrom (HV)

 Die klassische Position für luftgekühlte Anlagen. Bei Dampfbetrieb müssen die Rohre eine geringe Neigung erhalten; die Kondensatstutzen müssen an tiefster Stelle angebracht sein, um ein Anstauen des Kondensates in der Austrittskammer zu verhindern. Bei Flüssigkeitsbetrieb sollten die Stutzen höhenversetzt sein.

Informationen - Einbaulagen